Mittwoch, 31. Oktober 2012

Skinny Jeans - Hot or not?

Ich bin heute echt am Überlegen, ob dicken Menschen skinny Jeans stehen. 
Noch bin ich zu keinem Entschluss gekommen. Ich selbst trage sie. Und ich trage sie gerne. 
Dazu muss ich sagen, dass ich meine Beine mag, sie sind fest und relativ lang. 

Mit der perfekten Kombi, geht ja eigentlich alles. 
Aber ich finde bei extrem dicken und vor allem kurzen Beinen, sollte man vielleicht eher auf richtige Skinnys verzichten. 

Was außerdem gar nicht geht, meiner Meinung nach, sind dann hautenge, kurze Oberteile. Wenn es unten schon eng ist, finde ich oben etwas längeres und nicht zu enges, toll. 
Vielleicht eine Tunika? Ein stylisches T-Shirt? 

Ich trage am liebsten die Hosen aus der Umstandsmodeabteilung von H&M. Irgendwie haben die einen ganz besonderen Sitz und ich mag es total, wenn der Bauch dann bedeckt ist. Komischerweise passt mir da auch immer eine 46 ;-). Kleine Erfolgserlebnisse braucht man ja auch mal. 

Wie seht ihr das? 
Tragt ihr Skinnys? 
Oder gibt es noch jemand, der nicht schwanger, in der Umstandsmodenabteilung shoppt?

Kommentare:

  1. ich trage auch grundsätzlich skinny jeans. habe auch laange beine, die zwar n bisschen zu dick sind aber wohl proportioniert. bei kurzen dicken beinen, würde ich davon abstand nehmen.

    jaa auch ich kaufe bei h&m mama! habe einen rock und diverse blusen aus der abteilung. hab gestern noch ein wunderschönes blaues kleid dort gesehen. finde, dass das überhaupt kein problem ist. werde mal eine jeans davon ausprobieren, nachdem du so davon schwärmst :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage auch super gerne Skinny Jeans und Leggings :D schon seit Jahren finde die einfach so gemütlich... Und kaufe auch ab und an mal bei H&M in der Mama Abteilung an, die haben teilweise echt schöne Sachen:D

    AntwortenLöschen
  3. Ich trage auch Skinny Jeans, hab auch relativ schlanke Beine. Ich finde das muss jeder mit sich selber ausmachen.
    Wer sich darin gefällt, super, wer nicht,der soll es lassen.
    Bei H&M Mama hab ich mal Strumpfhosen gekauft. Die konnte ich dann fast bis zur Brust hochziehen :-D
    Fand ich klasse, weil alles schön warm war im Winter ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage fast nur skinny jeans,obwohl ich ein paar Kilos zuviel habe.Allerdings muss ich dazu sagen das ich lange & gerade Beine Habe und Skinny Jeans generell nur in dunklen Farben kaufe.Ich persönlich finde das meine Beine so viel schlanker aussehen als in "normalen" Jeans Hosen.
    Darüber trage ich immer Long Shirt,Tuniken, ect. und im Winter Longpullis oder Long Strickjacken.

    Natürlich gibt es Frauen die diese Hosen eigentlich nicht tragen können,aber jeder sollte für sich entscheiden was er tragen möchte oder was nicht.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es macht nicht wirklich einen Unterschied, ob man Skinny Jeans trägt oder "Normale", sehen tut man eh wenn jemand übergewichtig ist. Und wenn man dazu steht, soll man tragen was man will. Die Hose darf nur nicht zu eng sein und es darf sich keine Cellulite abbilden, das finde ich wichtig. Und natürlich die Kombination, das sind aber alles Sachen die nicht Gewichtabhängig sind.

    Ich finde egal ob dick oder dünn, sind zu Skinny Jeans hautenge, kurze Oberteile nicht so klasse.

    Ich selber habe recht kurze Beine (bin ja selbst auch nicht die Größte ;-) und da gleiche ich das immer mit hohen Schuhen aus ;-))

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Klar! Ich trage auch skinny jeans, teilweiße sogar so Jeggins. Ich finde das auch total in Orndung, weil zu viel drauf hat man so oder so, das heißt aber noch lange nicht, dass man dadurch hässlich ist oder total unproportioniert aussieht oder man keine skinny jeans tragen sollte. Ich trage einfach was mir gefällt und bekomme so auch die meisten Komplimente ...

    AntwortenLöschen
  7. Kommt drauf an wie kräftig man ist. ich bin selbst kräftig und mag Röhren am liebsten. ich hasse es wenn die Hosenbeine schlabbern ^^

    AntwortenLöschen
  8. Ich trage auch fast nur Skinnies und natürlich auch Jeggings. Aber meine Beine sind auch relativ "schlank". Ich mag weite Hosen ungern.

    Bei H&M Mama hab ich mir mal eine Bluse gekauft, aber man merkt doch, dass die Schnitte nicht normal sind.

    AntwortenLöschen
  9. ich hab kurze Krautstampfer und trag eigentlich am liebsten skinnys oder jeggings.
    alles andere sieht bei mir meistens verboten aus weil es an den Knien staucht oder zu lang ist.

    Je nach Sitz kann man auch gut ein Girlie anziehen wenn es nicht zuviel Muffintop gibt...ansonsten finde ich ja das Jäckchen viel Kaschieren können... weite Oberteile können gut aussehen, können aber auch schnell das typische "sieht viel dicker aus als sie ist" bewirken.

    Es kommt wirklich auf die Figurform an und auf die Kombination.

    AntwortenLöschen