Sonntag, 3. Februar 2013

Douglas vs. Online Parfümerien

Hallo ihr Schönheiten,
wie ihr ja sicherlich wisst schlägt mein Herz absolut für Douglas. Und das hat auch seine Gründe. In diesem Post wollte ich euch davon erzählen wieso, weshalb warum. Im Vergleich dazu möchte ich andere Onlineparfümerien gegenüberstellen. Das soll kein Ranking sein, wie wer ist besser, wer ist schlechter. Nein, ich möchte nur die verschiedenen Vorzüge von Douglas (nur den Onlineshop) zeigen. Aber die Meisten von euch, wissen jetzt schon sicherlich warum ;).

Primär ist bei einer Onlinebestellung ja wichtig, dass ich die Ware überhaupt erhalte, die Seite seriös ist und der Kundenservice stimmt. 
Douglas ist eine bekannte Marke und gehört mit Sicherheit nicht zu den dubiosen Anbietern aus dem Netz. Man kann also davon ausgehen, dass Douglas zu 100% seriös ist. 
Der Kundenservice ist da so eine Sache, wenn man dort das erste Mal bestellt, kann man ja noch nicht wissen, wie der Kundenservice arbeitet. 
Ich kann mittlerweile aus Erfahrung sagen, dass ich nie einen besseren Kundenservice erlebt habe. Die Bestellung ist immer zwischen 1-3 Tagen bei mir, bei Rückabwicklungen gibt es keine Probleme, bei Fragen gibt es mehrere Ansprechpartner (Telefon, E-Mail, Facebook, etc.). Von daher auch hier alles super.

Allerdings ist Douglas nicht eine der günstigsten Anbieter im Internet. Gestern beispielsweise habe ich nach zwei Produkten gesucht. Zum einen nach dem "Touche éclat" von YSL und "Hypnose Doll Eyes Mascara waterproof" von Lacôme.

Mein Suchergebnis:
Touche éclat Concealer von YSL bei Douglas 34,95 Euro
Hypnose Doll Eyes Mascara bei Douglas 29,95 Euro

nach verschiedenen Angeboten
Touche éclat Concealer von YSL bei Parfumdreams.de für 29,95 Euro im Geschenkset mit einer Mascara
Hypnose Doll Eyes Mascara bei Parfumdreams.de für 23,95 Euro auch im Geschenkset mit Kajalstift und Augenmakeup Entferner

Wie ihr erkennen könnt sind es knapp um die 6 Euro pro Produkt, was man bei einem anderen Anbieter sparen könnte. 
Im Durchschnitt ist Douglas bei jedem Produkt (nach meinen Erfahrungen) ca. 2-3 Euro teurer. 

Allerdings bietet Douglas über den kostenlosen Versand ab einem bestimmten Betrag hinaus ein Angebot an Goodies, wie ich es noch nie bei einem anderen Onlineshop erlebt habe. 

Bei Frau Shopping kann man jede Menge Gutscheine zur Onlinebestellung finden. Und sie gelten für jedermann. Also Neu- und Bestandskunden. Das erlebt man sonst kaum irgendwo. 
Bei den üblichen Parfümerien bekommt man vielleicht 2-3 Parfümproben. Bei Douglas habe ich auch schon mal ein 50ml Burberry Parfüm als "Goodie" dabei gehabt oder eine schicke Handtasche. 
Da lässt sich Douglas wirklich immer etwas Neues einfallen. 

Ich warte mit meinen Bestellungen meist, bis es wieder eine vielzahl von Goodies gibt. Und ich bestelle auch oft nur wegen den Kleinigkeiten, obwohl ich gar nichts brauche ;). 

Im Schnitt kann man durch den ganzen Service, welchen Douglas bietet, getrost für die Produkte 2-3 Euro mehr bezahlen. Es gibt ja auch immer wieder 10% Rabatt oder 5 euro Gutscheine, die man einlösen kann. Also ist der Differenzbetrag zu anderen Parfümerien fast 0.

Nochmal die Vorzüge auf einen Blick
  • Einfache Bestellung
  • Lieferung innerhalb von 2-3 Tagen
  • vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten
  • toller Kundenservice
  • tolle Beratung
  • viele Gutscheine
  • eine Menge Gratisprodukte

Kommentare:

  1. Auch ich habe in der Vergangenenheit oft bei Douglas bestellt, nur weil es viele Goodies gab. Parfum würde ich aber wohl nie dort kaufen, weil der Preisunterschied sich da nicht nur auf ein paar Euro beläuft. Wenn ich bedenke, dass ich z.B. bei Parfumdreams 50ml Lady Million für etwa das gleiche Geld bekomme, wie 30ml bei Douglas.. Auch der Preisunterschied meiner Foundation beträgt fast 10 €. Vergleichen lohnt sich also!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das ist echt ein krasser Unterschied und das sagst du mir jetzt wo ich mir eine Douglas-Karte geholt habe ;-))

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jasmin,

    nachdem meine Aktion "beauties diary" etwas in Stocken geriet (das Buch wurde nicht weiter versandt), hat sie nun wieder Fahrt aufgenommen.

    <>

    Du hattest Dich damals gemeldet, um mitzumachen. Hast Du weiterhin Zeit und Lust? Ich würde mich jedenfalls sehr freuen!
    Wenn ja, so sende mir bitte Deine Adresse, damit ich sie an eskay von iamyourfuckinrolemodel weiterleiten kann, denn dort geht das Buch als nächstes hin und von dort gelangt es dann zu Dir.
    Falls es bei Dir zeitlich gerade nicht passt oder Du keine Lust mehr haben solltest, dann gib mir bitte auch kurz Bescheid.

    Viele liebe Grüße
    Janine
    www.diemissmini.blogspot.de

    AntwortenLöschen